DiscGolf

logo ferienwohnparkWie beim Golf gibt es eine Abwurfmarke. Von hier wird die Disc in Richtung des Korbes geworfen. Haben alle den Abwurf gemacht ist der Discgolfer an der Reihe, dessen Scheibe am weitesten vom Zielkorb weg liegt. Die Anzahl der benötigten Würfe wird notiert und gewonnen hat der Spieler mit den wenigsten Versuchen. Probieren Sie es doch mal aus. Ein toller Spaß für die ganze Familie und in der herrlichen Natur gibt es viel zu entdecken und vom Plateau genießt man herrliche Ausblicke. Der Kurs in der Erlebniswelt Silbersee verfügt über 18 Bahnen.